Der Einsatz eines Eisspeichers mit einem Energiezaun bietet den Bauherren eine Lösung, die z.B. aus optischen Gründen die Dachflächen nicht mit Kollektoren belegen wollen oder auf dem Dach schon eine Solarthermie-/Photovoltaikanlage montiert haben.

Energiezaun als Sichtschutz
Energiezaun als Sichtschutz
 
Als oberirdischer, geräuschloser  Energiekollektor bietet der Energiezaun den Zusatzvorteil dass er an der Grundstücksgrenze aufgestellt 
als Grenz- und Sichtschutz dient. Die senkrechte Aufstellung gibt Schnee eine geringere Angriffsfläche zum Liegenbleiben und unterbindet die 100%ige Verdeckung  im Winter. 

Die zur Anlage gehörige Wärmepumpe mit einem möglichen COP nach DIN EN 14511 von 5,0 runden das umweltfreundliche Anlagenkonzept ab.
Diese Anlagenkonstellation bietet als Zusatzoption die Möglichkeit der Fernwartung über Internet, d.h. als Nutzer haben sie die Möglichkeit Einstellungen über PC/Smartphone zu verändern bzw. im Störungsfall die Fehlermeldung direkt an den Service-Techniker zu versenden.   

Ein Beispiel für unseren Heizen eiskalt ENERGETISCHES TRIO finden Sie hier: klicken!